Schlüpfe in die Rolle eines Schülers auf der Cross Akademie. Entscheide ob du zur Day Class oder zur Night Class gehören möchtest. Erlebe ein Rollenspiel mit und rund um Vampire mit deinem eigenen Charakter.
StartseitePortalKalenderGalerieFAQSuchenMitgliederNutzergruppenAnmeldenLogin

Teilen | 
 

 Rin Kagamine

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
Gast
Gast



BeitragThema: Rin Kagamine   Do Jul 08, 2010 4:00 am

Persönliche Daten

Name:

Rin Kagamine

Vorname:

Rin

Rufname:

Rin, Rini/y

Alter:

12

Geburtstag:

7. August

Sternzeichen:

Löwe

Erdkreiszweig:

Ziege

Geburtsort:

Tokio

Wohnort:

Night Class

Zugehörigkeit:

Vampir


Körperliche Daten

Geschlecht:
Weiblich

Größe:
1,55 m

Gewicht:
30 kg

Statur:

Rin ist alles andere als dick. Man kann sie als ein wenig mager bezeichnen. Für ihr alter ist ihre Statur eigentlich perfekt. Die Arme und Beine sind dünn. Schwere Dinge kann sie nicht lange halten. Dafür aber einige Zeit schnell rennen.

Haarfarbe: Gold-Blond
Haarschnitt: (Augenfarbe? : Blau)
Blutgruppe: 0
Besondere Merkmale:

Rin fällt durch oft durch ihr lächeln und lachen auf, dass sie immer zu trägt.

Am rechten Arm hat sie eine Brandmarke, durch den Angriff von Vampirjägern.

Aussehen:

Rin ist ein aufgeschlossener und freundlicher Vampir. Sie geht mit einem lächeln auf andere zu. Mit 1, 55 ist sie ziemlich klein, aber ihre Großeltern sagen immer sie wächst noch. Das ihr Bruder ein Zentimeter größer ist und sie öfters damit aufzieht, ärgert das Mädchen. Deswegen stellt sie sich gerne auf höhere Gegenstände um groß zu wirken. Sie hat Gold-Gelbe Haare die in der Sonne glänzen. Diese gehen ihr bis zum Hals. Wenn man Rin das erste Mal sieht, könnte man meinen sie wäre einem Märchenbuch entsprungen. Die Pflege ihrer Haare sind der Vampirin sehr wichtig. Rin trägt ein weißes Haarband mit Schleife auf dem Kopf. Anders als Len lässt sie sich Morgens auch mal Zeit im Bad. Was nicht heißt, dass sie sich nicht traut im Dreck zu spielen. Es gibt doch Wasser. Zu den schönen Haaren hat sie strahlend blaue Augen. In ihnen spiegelt sich sozusagen das Meer wieder. Wann immer etwas schönes passiert könnte man meinen sie leuchten. Das Mädchen hat ein rundes, weiches und vor allem natürliches Gesicht.

Kleidung:

Spoiler:
 

Mädchen und Kleider. Da ist auch die kleine Rin nicht anders. Alles was einen süßen Hund oder eine Schleife auf der Kleidung hat wird gekauft. Vorwiegend trägt sie helle Kleider. Nichts schwarzes oder dunkelblaues, was Traurigkeit widerspiegelt. Wie es sich weiterhin für ein Mädchen gehört liebt Rin Kleider. Darin fühlt sie sich wie eine Prinzessin. Ansonsten trägt sie sportliche Kleidung, die nicht zu eng an ihr liegt.


Persönlichkiet & Interessen

Auftreten:

Wenn ein Vampirmädchen mit einem strahlendem lächeln oder einem kicherndem lachen auf dich zu kommt, ist es mit Sicherheit Rin. Sie kann einfach nicht anders. Man sieht dem Mädchen an, dass sie wirklich noch ein Kind ist und viel lernen muss. Aber durch ihre offene Art findet sie auch schnell Freunde. Von der Blonden brauch man gewiss keine angst haben. Wie sagt ihr Bruder so oft? „ Da kommt Goldglöckchen mit ihrem strahlendem lächeln“

Verhalten:

Rin ist eine Frohnatur. Wo immer sie auftaucht, versucht sie jemanden ein lächeln ins Gesicht zu treiben. Sie mag es nicht andere traurig oder gar leiden zu sehen. Für ihr alter benimmt sie sich immer noch recht kindisch. Wenn es Bestrafungen für irgendwelche vergehen gibt, fängt sie an zu weinen. Das geht eigentlich ganz schnell bei ihr. Bei ihr ist jeder Tag ein neues Abenteuer. Es gibt immer wieder neues zu entdecken. Schönes, aber auch unschönes. „ Du musst dich trauen“ sagt sie.

Wesen:

Freundlich. Mitfühlend. Offenherzig. So ist das Blonde Vampirmädchen. Sie könnte niemals jemanden grundlos schaden zufügen. Im Gegenteil. Rin hat große angst vor Gewalt. Wenn es jemandem schlecht geht tut sie alles, um dieser Person zu helfen. Ja, sogar dem Feind würde sie die Hand hinhalten, auch wenn es sie ihr leben kostet. Das ist eben Rin. Eine mitfühlende Seele.

Stärken:

Rins größte stärke ist das zugehen auf andere. Mit ihnen sprechen, sie zum lachen zu bringen. Das ist ihr größtes Glück. Das Vampirmädchen ist begabt in vielen Sportarten. Auch Mädchen können Fußball spielen. Oder Athletik. Sie liebt es draußen an der frischen luft zu sein. Auch wenn draußen der größte Sturm herrscht, sorgt sie für Stimmung. Vielleicht ein paar Tanzeinheiten? Sie tanzt für ihr leben gern. Eine weitere stärke ist, dass sie ihren Bruder in und auswendig kennt und sofort merkt, wenn mit ihm etwas nicht stimmt. Ist doch logisch, die beiden sind ja auch Zwillinge.

Schwächen:

Rin hat angst vor Gewalt. Ihr ganzer Körper fängt an zu zittern, sie wird starr wie eine Statur. So gut wie unansprechbar. Ihr Verstand versucht sich automatisch auszuschalten. Die Vampirin ist sehr naiv und glaubt fast alles sofort was man ihr erzählt. Sag ihr im Schrank ist ein Sockenmonster und sie wird ihn nie wieder aufmachen. Zudem hat Rin einen wirklich bedauernswerten Orientierungssinn. Sie würde sich ohne die Hilfe ihres Bruders nicht einmal im Haus ihrer Großeltern zurecht finden.

Mag:

Süßigkeiten, Freunde, Nacht, Romantik, Märchen, Natur, Tanzen, Len

Hasst:

Gewalt, Regen/Gewitter, Schule, Harte Musik, Gruselgeschichten, Vampirjäger


Verwandte

Mutter:

Spoiler:
 

Raika Kagami

Rins Mutter. Sie war eine humorvolle Vampirin, auch sehr aufgeweckt. Raika trieb sich gerne rum und flirtete mit Menschlichen Männern. Aber immer nur aus spaß. Zu ihren Kindern war sie freundlich und hatte ein offenes Ohr für sie. Getötet durch einen Vampirjäger.


Vater:

Spoiler:
 

Katana Kagami

Katana ist Raikas Cousir. Nie verstand er ihr seltsames, offenes verhalten. Er selbst war ein ruhiger Mensch, der sehr auf Förmlichkeit achtete. So auch bei seinen Kindern, zu denen er sehr streng war. Getötet durch einen Vampirjäger.

Geschwister/andere Verwandte:


Spoiler:
 

Len Kagamine

Len ist Rins 3 Minuten älterer Zwillingsbruder. Er ist ihr Gegenstück. Ohne Len könnte Rin nicht leben. Die zwei sind immer für einander da. Auch wenn es mal streit gibt, im notfall halten sie zusammen.



Informatives

Clan: Kagami-Clan

Clan-Geschichte:

Der Kagami-Clan ist ein Reinblütiger Vampirclan. Sie unterscheiden sich dadurch von anderen, dass sie mit den Menschen zusammenarbeiten. Egal ob politisch oder Sozial. Sie sind auf ein freundliches miteinander aus. Das begann schon vor vielen Jahren.

Fähigkeit

Rin hat die Fähigkeit Eis zu erschaffen und zu manipulieren. Das Gegenstück zu ihrem Bruder, der Feuer beherrscht. Sie kann Eis zu Dinge oder Statuen Formen oder was sie berührt einfrieren.

Desweiteren verwandeln ihre Bisse Menschen in Vampire.


Geschichte

Rin und Len sind zusammen in einer großen Villa aufgewachsen. Ihre ersten Lebensjahre war ein leben von Harmonie. So etwas wie Hass und Gewalt existierte nicht. Die beiden waren von Anfang an ein Herz und eine Seele. Wann immer Rin auftauchte, malte sie anderen ein lächeln ins Gesicht. An das leben unter den Menschen hat sie sich schnell gewöhnt. Sie waren keine Feinde, im Gegenteil. Sie könnten doch miteinander befreundet sein. So hatte Rin auch menschliche Freunde. Aber niemand war ihr je wichtiger als ihr Zwilling. Doch eines Tages änderte sich alles. Ein hochrangiger Vampirjäger tauchte vor dem Haus auf und bedrohte ihre Familie. Zuerst mussten die beiden mit ansehen, wie ihr Vater im Kampf starb. Er wollte nicht kämpfen, so kamen seine Angriffe auch nur halbherzig. Ihre Mutter sagte sie sollen aus dem Fenster springen und rennen, bis ihre Füße sie nicht mehr tragen könnten. Und sie sollen niemals zurückschauen. Mit 10 Jahren begreift man noch nicht, was diese Worte bedeuten. Also sind sie gerannt. Immer und immer weiter ohne zurück zu blicken. Rin verlor oft die Kraft weiter zu laufen. Dann zog Ren sie einfach hinter sich her. Irgendwann, sie wussten nicht einmal wie weit sie gerannt waren, hielten die beiden an. Eine Frau fand sie am nächsten Morgen in einem alten Haus und brachte die Kinder zur Polizei.

Von nun an waren ihre Großeltern für sie zuständig. Die beiden sind zwar nett, aber es gibt keinen Elternersatz. Es dauerte eine weile bis Rin begriff, dass sie ihre Eltern nie wiedersehen wird. Von dem Tag an hatte sie schreckliche Angst vor Vampirjägern und kriegt Panik, wenn man sie auch nur erwähnt. Die Zwillinge wurden von ihrem Clan zur Cross Academy geschickt um das miteinander zwischen Mensch und Vampir zu verbessern.


Charakterbild





Schreibprobe
Ich schaute Len an, versuchte in seinem Gesicht eine Antwort auf meine Frage zu finden. Was ist hier los? Eben noch lag ich in meinem Bett und träumte von einer wunderschönen Prinzessin in einem langen weißen Kleid. Und jetzt liegt Papa da auf dem Boden. Er sah so kalt aus, so durchnässt von dem vielem Blut. Mein Mund öffnete sich langsam, aber es kamen keine Wörter heraus. Ich wollte weinen, schreien, sprechen. Ich wollte wissen was gerade passiert war. Mama stand in einer seltsamen Haltung vor uns. Ich habe sie noch nie so böse gesehen. Ich wünschte mir so sehr, dass sie uns in den Arm nimmt und sagt, dass alles gut wird. Das wir keine angst haben brauchen. Das Herz in meiner Brust pochte so schnell, dass man den Herzschlag nicht hören konnte. Da war noch ein anderer, der sich genauso anhörte. Das musste Lens Herzschlag sein. Auch wenn ich angst hatte, wenn ich nicht wusste, was gleich passieren wird. Solange er da war, fühlte ich mich sicher. Plötzlich wante sich unsere Mutter nach vorn, bereit zum Sprung. “ Hört zu. Wenn ich es sage, werdet ihr los rennen und durch das Fenster springen. Ihr werdet solange laufen, bis eure Füße euch nicht mehr halten können. Und ihr dürft euch niemals umdrehen” Ihre Stimme war so kalt, so ernst. Es war nicht böse, hatte aber etwas ehrfürchtiges. Len nahm meine Hand und ich schaute ihn an. Sein blick war ernst. Er hatte eine Entscheidung getroffen, die ich damals nicht verstand. Plötzlich war er kein Kind mehr, sondern mein Retter. “Jetzt!” Ehe ich mich versah wurde mein Körper von der Stelle gezogen. Nach 3, 4 Schritten schlossen sich meine Füße denen von Len an. Nicht eine Minute später stürzten wir beide durch das Fenster an der Treppe. Die Kratzer der Glassplitter spürte ich nur einen Moment. Ich hatte gar keine Zeit an die Verletzung zu denken. Kaum hatten meine Füße den Boden erreicht rannte Len wieder los. Ich direkt hinter ihm. Ohne mich umzudrehen schaute ich auf den Rücken meines Bruders. Der kalte Wind lies meinen Körper erschaudern, aber die luft tat gut. Noch immer war mein Mund offen, ohne dass etwas heraus kam. Ich schaute nur meinen Bruder an.

Das war der Tag, an dem wir unsere Eltern verloren. Ich habe nie verstanden warum, wieso er ausgerechnet zu uns am. Warum Mama nicht mit uns zusammen weggelaufen ist. Tief in meinem inneren wusste ich, dass wir sie nie wieder sehen werden. Wäre Len damals nicht an meiner Seite gewesen, ich würde heute nicht mehr hier stehen.
Nach oben Nach unten
Noctis
Night Class Schüler
Night Class Schüler
avatar

Anzahl der Beiträge : 20
Anmeldedatum : 20.12.09

BeitragThema: Re: Rin Kagamine   Do Jul 08, 2010 6:15 pm

Bevor ich das hier kritisiere, muss ich erst noch ein paar Änderungen am Bewerbungssystem vornehmen, an die du deine Bewerbung dann anpassen müsstest. Ich freue mich zwar, dass bereits die erste Bewerbung eingegangen ist, muss dir aber leider sagen, dass diese ZU schnell gekommen ist.... da im Regelwerk usw.usf. noch nicht alles so ist, wie ich es gerne hätte, mache ich dir anfangs noch keine falschen Hoffnungen und würde die Bewerbung vorerst einfach in diesem Thread lassen, bis ich den Rest überarbeitet habe. Ich hoffe natürlich, du bist ein geduldiger Mensch *zwinker*

Dennoch habe ich ein paar Dinge, die ich dir schon mal für die Zukunft mit auf den Weg geben kann:

1.) Aus deiner Bewerbung entnehme ich, dass du noch sehr wenig Rollenspielerfahrung hast. Daher ist ein Reinblüter für dich leider nicht spielbar, da es diese nur durch Erlaubnis meinerseits gibt und einen erfahrenen Rollenspieler voraussetzt, der du leider nicht bist. Ich würde dir folgende Ränge empfehlen: Day Class Schülerin ( Junior- oder Medi-Klasse ), Night Class Schülerin ( Junior-Klasse, d.h. normaler Vampir OHNE Fähigkeit ), normaler Vampirjäger + Anfängerkurs oder ein Zivilist. Ich bitte dich, zwischen einem dieser Ränge zu wählen und mir das mitzuteilen.

HIER findest du Informationen zu den Rängen, damit du dich orientieren kannst.

2.) Wenn du dies getan hast, müsstest du deine Bewerbung neu anpassen. Bevor du dies aber machst, würde ich dir empfehlen, noch zu warten, da ich noch einige Dinge am Bewerbungsbogen ändern muss und noch etwas wichtiges hinzukommt. Ansonsten müsstest du viel zu viel ändern und neu anpassen, was dich sicherlich bald annerven wird. ^^

3.) Bei eventuellen Fragen, die bei dir vll aufkommen, stehe ich jederzeit zur Verfügung.


mfg
Noctis.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Noctis
Night Class Schüler
Night Class Schüler
avatar

Anzahl der Beiträge : 20
Anmeldedatum : 20.12.09

BeitragThema: Re: Rin Kagamine   Do Jul 08, 2010 6:27 pm

Da wollte man freundlich sein, aber es gibt einfach viele ungeduldige Menschen auf der Welt *sfz*

-abgelehnt und verschoben-
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Rin Kagamine   

Nach oben Nach unten
 
Rin Kagamine
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1
 Ähnliche Themen
-
» Rinto '' Rin '' Kagamine

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Vampire-Knight-Rollenspiel :: Charakter Erstellung :: Bewerbungen :: Abgelehnte Bewerbungen-
Gehe zu: